Achtung Betrüger in München-Pasing! Stromversorger im Anzug

Oder wenn der Betrüger als Berater des Stromversorgers plötzlich klingelt

Strombetriebene Gasheizung

Strombetriebene Gasheizung

In Pasinger Bahnhofsnähe gab sich diese Woche ein vermutlicher Betrüger als Berater, der für die Stadtwerke München tätig ist aus. Bürger fielen auf diese Masche herein und haben nun einen ungewollten Stromvertrag.

Gegen Vormittag klingelte ein mittelalter Mann im Anzug mit einer dunklen Aktenmappe bei einer Dame. Sie lies ihn ein, weil dieser ordentlich in Anzug gekleidet war, dadurch schöpfte sie keinerlei Verdacht und auch durch das vornehme Auftreten und säuseln des Herrn. Er wies sich nach der Vorstellung bei ihr lediglich mit einer Visitenkarte aus und bräuchte dringend die Strom- oder Gaszählernummer, um einen günstigeren Preis anzubieten und arbeite im Auftrag einer Firma, die für die Stadtwerke arbeiten würde. Des Weiteren erzählte er das Märchen, das die Dame hätte einen Brief der Stadtwerke München erhalten, in dem eine Ankündigung höherer Strompreise wäre. Aufgrund dessen wäre nun er beauftragt worden, von der Firma für die Stadtwerke die Kunden zu besseren Tarifen zu beraten. Leider lies die Dame den Herren ein und es kam zum Vertragsschluss. Ob die Dame den Vertrag auf seriöse wieder Kündigen kann, liegt in den Sternen.

  • Bitte lassen Sie nie unbekannte Personen herein und geben Sie niemals Daten wie Zählernummern oder Geburtsdaten oder Telefonnummern heraus.
  • Visitenkarten sind kein Beweis, dass die Person echt ist! Druckerei drucken alles und prüfen niemals nach, ob der Druck rechtens ist.
  • Sind sie unsicher, rufen Sie auf der Telefonnummer ihres Energieversorgers an, die im Briefkopf der letzten Rechnung ist und bitten sie die Person vor der Türe zu warten.
  • Erreichen Sie niemanden bei den Stadtwerken, rufen Sie bitte sofort ohne zu zögern die Polizei an.

Wichtig! Einen Ausweis haben echte Arbeiter der Stadtwerke immer dabei!

 

Dieser Beitrag wurde unter Alltag, Pasing, Verbraucher abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.