Pasings neuste Ansichtskarte 2018

Neue Pasing Postkarte designt von Künstlerin Manuela Merl

Hübsch blau, und glänzend kommt sie daher, die neue Ansichtskarte von Manuela Merl einer Künstlerin aus München-Pasing. Sie hat diese Multiviewkarte gestaltet mit 6 berühmten Motiven des Stadtteils Pasing. Die Karte zeigt des Weiteren eine Magnolienblüte, die als Symbol für die Baumblüte am Pasinger Bahnhofsplatz steht.

Pasing Postkarte 2018 Design (c) Manuela Merl

Pasing Postkarte 2018      Design (c) Manuela Merl

Die Münchner Künstlerin Manuela Merl ist bekannt durch ihr Buch „Lebkuchen ans Hirn“ und diverse Kunstausstellungen in München weitere Beteiligungen weltweit. Darüber hinaus sind ihre Fotografien in Büchern, Zeitungen und diversen Webseiten zu sehen. Sie arbeitet in ihrer Freizeit als ehrenamtliche Autorin und Mitarbeiterin beim Pasinger Archiv und Postcrosserin.

Link zur Künstlerin 

 

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache, Pasing abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Pasings neuste Ansichtskarte 2018

  1. Uwe Rödling sagt:

    Starke Karte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.