Wörthsee im Fünfseenland

Eine kleine Wanderung unternahmen wir im Herbst um den Wörthsee im Landkreis Starnberg. Der Wörthsee ist von München mit der S-Bahn Bahnhof bequem in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar, bitte reisen sie wenn möglich nicht mit dem Auto an, da um den See fast keine Parkplätze vorhanden sind, Danke!
Der Wörthsee entstand in der Eiszeit und ist ein See, der sowohl zum Baden, Bootfahren und Angeln geeignet ist, genießen sie in guten Lokalen rund um den See frischen Fisch. Um den See herum gibt es sehr schöne Wanderungen mit unterschiedlichen Längen, die leicht von auch älteren Personen zu erwandern sind. Die Ausschilderung ist der Wanderwege sehr gut gepflegt. Für seine Kunstszene ist die Region um den Wörthsee sehr bekannt.

Zum Vergrößern der Fotos bitte darauf klicken, Danke!

 

Mehr Infos zur Region finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Ausflüge abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.