Silberreinigung von kleinen Teilen eine Anleitung

Reinigung von Kleinteilen aus Silber

Silber läuft mit der Zeit schwarz an, dies ist kein Qualitätsmangel, eher im Gegenteil. Heute möchte ich gerne einem alten Stück wieder zu neuem Glanz verhelfen. Wie bei diesem einfachen Ring meiner Großmutter. Wert hat er kaum, aber ich wollte ihn wieder ihr zu ehren tragen.

Silber angelaufen mit schwarzer Patina

Silber angelaufen mit schwarzer Patina

Sie benötigen zum Reinigen nur Dinge, die eh meist in jedem Haushalt zu finden sind.

Zutaten:

Müslischale oder große Tasse (nicht aus Metall!)

2 EL Salz

200 ml heißes Wasser

Alufolie

Plastik- oder Holzlöffel

 

Anwendung:

Sie nehmen Ihre Schale oder Tasse, geben 2 Esslöffel Salz hinein. Geben Sie nun das heiße Wasser dazu und rühren das ganze mit einem Holz- oder Plastiklöffel einmal kräftig um. Geben Sie im Anschluss sofort ein oder zwei kleine Stücke Alufolie auf den Boden des Gefäßes, legen den Ring auf die Alufolie im Gefäß und legen auf den Ring ebenfalls auf die Alufolie, so das Kontakt entsteht.

Alternative: Sie können aber auch gerne den Ring zuvor ein wenig in die Alufolie einrollen. Bitte beachten Sie dabei, das auch Wasser in die Folie kommt.

Der schwefelähnliche Geruch, der dabei entsteht, ist nicht schön aber normal. Zum Schluss holen sie den Ring mit einem Holzlöffel oder einem Plastiklöffel heraus.

Noch kann der Ring/Münzen/Schmuck etwas angelaufen sein.

Waschen Sie den Ring anschließend mit klarem Wasser ohne Reinigungsmittel ab.

Für etwas mehr Glanz benutzen Sie noch ein weiches Tuch zum Nachpolieren.

Tipp:

Gehen Sie niemals an wertvolle Stücke mit dieser Methode, Münzen und alter Schmuck sollte immer die Patina behalten, um den Wert zu erhalten!
Über die Patina kann bestimmt werden, ob das Silber wirklich alt ist oder nur auf alt gemacht wurde.

Silber ohne Patina nach Reinigung

Silber ohne Patina nach Reinigung

Ergebnis:

Ein schön polierter Ring nun ist er tragefertig.

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Verbraucher abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.