Ein Blauer Elefant wird 40 Jahre, ich gratuliere

kleiner blauer Elefant

Bild: WDR/Trickstudio Lutterbeck

Wie schön war es früher sonntags nach dem gemeinsamen Frühstück vor dem Fernsehergerät in der Cord Couch zu sitzen und auf dem Schirm kam „Die Sendung mit der Maus“ ein Kult, der bis heute anhält, auch wenn etwas Zeit ist, sitze ich noch heute gerne vor dem TV und schaue Maus und Elefant zu. Der kleine blaue Elefant war immer schon mein Favorit, konnte er doch schön trompeten, trampeln und allerlei Faxen machen, und er kullerte sich in mein Herz.

Sonntags gab es immer das Baderitual, einige 70er-Kinder kennen das wohl noch. Eingemummelt im Schlafanzug rumliegen auf der Couch und Tapeten an der Wand mit Blumen oder Mustern so groß wie ein ganzer Kinderkopf, ja das war modern früher, damals fand ich das Spitze, aber heute liebe ich die Einrichtung etwas dezenter, auch das Umschalten des Fernsehers ist heute bequemer mit der Fernbedienung, früher musste man immer einen Knopf am Gerät drücken und hatte nur 3 oder auch mal 4 Programme bis 1989 bei uns zur Auswahl. Meist hatte man auch noch eine Süßigkeit in der Hand am Lutschen die heute zu giftig wären für Kinder, entweder waren sie knallbunt von Farbstoffen, dass man oft gewarnt wurde, von den Eltern, dass man sich vergiften konnte … Wir lernten Allerlei in der Sendung, wie Luftballons oder Büroklammern hergestellt werden oder wie dies und jenes funktionierte und Kinder ihre Welt sehen.

Nun wird der kleine Elefant 40 Jahre alt und begleitete mich durch fast mein komplettes Leben. Klingt schon irre, aber so ist es. Der kleine Blaue machte mir immer eine riesen Freude, ob er die Maus unterstützte in der Küche, oder beim Basteln und einfach nur treu mit seinen Augen schaute.
Ich wünsche dem Elefanten alles Gute zum Geburtstag, und noch ein recht langes Zeichentrickleben. Dass sich noch viele Generationen an ihm erfreuen können. Schön das Du so jung geblieben bist! Und danke für die schönen Erinnerungen.

Dein Fan Chaosreporter Manuela

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Feste und Märkte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.