Schlagwort-Archive: Werbung

1 Monat ohne Plastik zu kaufen – Tag 27-29 noch 1 Tag

  Die letzten Tage war ich fast nicht draußen, ich hatte nur Freitags einen Termin als Künstlerin und war danach einkaufen auf dem Viktualienmarkt, ca. 3 Kilo Gemüse nahm ich mir mit und ein schönes Stück Rindfleisch (150g) das ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, In eigener Sache, Plastikfrei, Selbstversuch, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

1 Monat ohne Plastik zu kaufen – Tag 6 – Briefkasten

Heute Samstag, wollte ich eigentlich einen Ausruhtag machen, und was tat ich? Anstatt irgendwo rum zu liegen und einfach mal nichts zu tun, wie ich es gegenüber 3 Personen ankündigte… Machte ich Recherche, erst im Netz dann in diversen Nachrichtenblättern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Plastikfrei, Selbstversuch | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Selbstversuch 2013 von Chaosreporter.de – 1 Jahr Werbung im Briefkasten mit Ergebnissen

  Hier kommt der neuste „Chaosreporter.de Selbstversuch“ über 1 Jahr sammelte ich Werbesendungen die in meinem Briefkasten landeten. Gezählt wurden nur Prospekte und Flyer die nicht an mich persönlich adressiert waren. Also quasi Wurfsendungen, wie man landläufig sagt. Jeder redet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, In eigener Sache, Selbstversuch, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Wäsche und Waschmaschinen was uns die Werbung für Unsinn lehrt.

Spezielle Weißwaschmittel und sonstiges Spezialzeug braucht es beim Waschen nicht auch wenn uns das die Werbung einreden will und auch moderne Waschmaschinen richten mehr Schaden an als gut ist. Warum? Waschmittel sind alle gleich aufgebaut und man braucht oft weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Kochen + Küche, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kosmetik – was wirkt wirklich

Wie finde ich mich in Kosmetikwelt zurecht? Glauben wir der Werbung, müsste man sich alle paar Wochen eine neue Creme oder Shampoo zulegen, denn das alte ist ja nicht mehr gut genug. Um uns zu informieren, schauen Sie auf Blogs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Profilierung und Egoismus im Netz? Kommerz und Bestes geben!

Gerade in der letzten Zeit wenn ich so durch das Netz streifte, musste ich viel sehen was wir missfällt, immer mehr geht die Achtung verloren. Gerade Jugendliche und Alte wollen immer „RESPEKT“ aber halten sich auch alle an die Spielregeln? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter In eigener Sache, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kostenlose Gutscheine – Anmelden und Bewerten!

Was bringen Bewertungen und Gutscheine für einen Nutzen? Seit einiger Zeit ist in Mode geraten sich Gutscheine von Herstellern per E-Mail oder Download aus dem Netz zu holen, als kleine Gegenleistung ist dann oft eine kleine anonyme Bewertung gewünscht. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Selbstversuch, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Werbung in Blogs – Kritisch gesehen

Werbung auf meinem Blog? Nein, Danke! Warum hier meine Gedanken. Ich bekomme tonnenweise E-Mails mit Werbetexten von Firmen zugesandt, die ich veröffentlichen soll aber ich veröffentliche keinen Einzigen. Da bin ich stur, ich habe meinen eigenen Kopf mit Ideen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, In eigener Sache, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Werbung – früher wuschen wir „Schwarz“

Wenn ich heute so auf die Illustrierten Blicke aus dem Jahre 1951, im Wartezimmer eines Arztes und warte auf eine Impfung und da blitzt mich bunte Werbung an. Werbung ist schon was tolles, lauter bunte Bildchen, mit einer Fülle von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Kochen + Küche, Lustig, Verbraucher | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ach du staade Briefkastenzeit

Während draußen Schnee fällt, fällt mir natürlich nichts besseres ein als eine Statistik über die ungewollten Werbefluten in meinem Briefkasten, zwischen den schönen Weihnachtskarten und Briefen zu machen. Eine Ichziehjagernewerbungausdemkasten Statistik.

Ich beobachtete den Zeitraum vom 01.12.2010 bis zum 31.12.2011 ! Also die ruhige Zeit eigentlich….. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alltag, Selbstversuch | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar